Datei Upload

Very Peri - Farbe des Jahres 2022!

von

Very Pery Pantone Color of the Year
© Iana Alter - stock.adobe.com

Jedes Jahr kührt Pantone die Farbe des Jahres. Für die Design Branche ein bekannter Hut. Doch dieses Jahr war etwas neu: nämlich die Farbe selbst. Bisher hat Pantone immer eine bereits existierende Farbe gewählt. Doch für 2022 wurde eine Farbe komplett neu entwickelt: Very Peri 17-3938.

Was ist die Pantone Farbe des Jahres überhaupt?

Spulen wir einen Schritt zurück. Was ist eigentlich die Farbe des Jahres, fragst du dich?

Die Farbe des Jahres wird seit über 20 Jahren von Pantone bestimmt - und hat seit jeher Einfluss auf Produktentwicklung und das Kaufverhalten. Branchen, wo wir die Farbe des Jahres immer wieder sehen, sind klassischer Weise z.B. die Modeindustrie aber auch Möbel- und Grafikdesign.

Pantone versucht immer eine Beziehung zur aktuellen Situation in der Welt herzustellen und, falls du nicht aus der fernen Zukunft diesen Beitrag liest, ist dir bekannt, dass wir uns gerade in einer Pandemie befinden und sich die Welt langsam wieder erholt.

Wie kam es zur Neuentwicklung?

Die Begründung zur neuen Farbe hierzu klingt simpel: um die “globale Innovation und den Wandel [...], der gerade stattfindet [abzubilden]”, erklärt Laurie Pressman, Vice President des Pantone Color Institutes. In den letzten beiden Jahren hat sich viel verändert, Prozesse wurden angestoßen, alte Mauern wurden eingerissen.

Die Direktorin des Instituts, Leatrice Eiseman, beschreibt das kräftige Violette wie folgt: Very Peri “bietet alle Eigenschaften von Blautönen sowie eine rötlich-violette Nuance”. Die Farbe steht für Dynamik, für neues, Kreativität und vor allem für das, was nach dieser Zeit vor uns liegt.

Und der Name? Der kommt vom englischen “Periwinkle”, zu deutsch: Immergrün. Klingt auf deutsch jetzt erstmal verwirrend - doch die Blüten vom Immergrün changieren von blass Purpur bis Pastellviolett. Und irgendwo dort bewegt sich auch das neue Very Peri.

Wegweiser Very Peri?

Inwieweit die Farbe wegweisend für Designs in 2022 sein wird, werden wir sehen. Schon jetzt stürzen sich Unternehmen auf die Farbe.

Die Frage, ob sich Pantone im nächsten Jahr wieder an eine ganz neue Farbe wagen wird, werden wir erst Ende des Jahres klären können. Bis dahin schauen wir gespannt in die Zukunft, ob Very Peri das hält, was es uns für das Jahr verspricht. Wir sind gespannt!

Zurück