Datei Upload

Der Trend zum Onlineshop 2022

von

Online Shop Trends 2022
© ontsunan - stock.adobe.com

Spätestens seit Corona ist klar: Onlineshops sind unaufhaltsam

Könnt ihr euch noch an die Zeit erinnern, als zu Beginn der Corona Pandemie plötzlich jeder noch so kleine Laden einen Onlineshop aus dem Boden gestampft hat? Als das Alltagsgeschäft auf den Kopf gestellt wurde, weil es einfach nicht mehr wie gewohnt möglich war. Eine verrückte Zeit, die sich rückblickend fast surreal anfühlt.

Mancher Wandel braucht den Druck

Wir wissen nicht, ob dieser krasse Umbruch auch ohne Lockdown jemals so stattgefunden hätte. Wir wissen nicht, ob der kleine Nähladen von nebenan über einen Onlineshop auch nur nachgedacht hätte. Wir wissen nicht, ob der Bäcker auf dem Dorf jemals einen Abholservice angeboten hätte.

Was wir wissen ist, dass in den letzten zwei Jahren großartige Online Angebote entstanden sind, die wir vorher nicht für möglich gehalten hätten.

Mit Kreativität zum Onlineshop

Natürlich haben es klassische Produkte besonders leicht, wie z. B. Klamotten, Lampen oder Möbel. Sie funktionieren sowohl online als auch offline. Doch für fast jede Branche lässt sich ein Onlineshop gezielt einsetzen.

JessySewing aus Wernigerode setzt unter anderem auf den Onlineverkauf von Papierschnitten zum Nähen zu Hause,

• Die Tattoo-Künstlerin Frau Ines aus Berlin setzt neben dem Verkauf von Illustrationen auf Onlinekurse,

• Der Konzept Store Babetown mit Fokus auf Nail Design aus Wien setzt auf den Verkauf Ihrer Produkte, wie z. B. Nagelfolien oder Merchandise aus dem Laden.

Doch hier hört es selbstverständlich nicht auf:

• Cafés bieten einen Bestell- und Abholservice an,

• Floristen fertigen Gestecke auf Bestellung an und liefern diese auch aus,

• Yoga- und Fitnessstudios, die online Tickets zu Ihren Zoom-Stunden oder aufgezeichnete Stunden nachträglich verkaufen.

Die Liste könnten wir noch ewig weiterführen. Wir sind absolut überzeugt, dass (fast) jedes Business auch auf den eigenen Onlineshop setzen kann.

Onlineshop auch für dein Business?

Wenn du noch kein Onlineshop hast, aber unbedingt einen brauchst, dann kontaktiere uns gerne! Wenn du die Vorteile des Onlineshops siehst, aber noch nicht weißt, wie du dort deine Leistungen präsentieren kannst, dann helfen wir dir auch damit!

Klick zum Kontakt!

Zurück