Herkommen – Hierbleiben – Zurückkommen

Unter dem Motto "Herkommen - Hierbleiben - Zurückkommen" will der Harz-Kreis die hohe Abwanderungsquote stoppen. Die Ausschreibung zu diesem spannenden Projekt haben wir im Dezember 2014 gewonnen. Nun geht es ans Eingemachte...

Am 13.03.2015 fand der offizielle Projektauftakt im Kloster Drübeck statt. Mit Kommunalpolitikern, Unternehmensvertretern sowie Gesandten aus Bildungseinrichtungen und Vereinen wurde in drei unterschiedlichen Workshops an konkreten Maßnahmen gearbeitet, die in den nächsten Jahren das negative Wanderungssaldo stoppen sollen. Dafür stehen bis Dezember 2015 insgesamt 100.000 Euro bereit. Die 80.000 Euro, die Arbeits- und Sozialminister Bischoff am Freitag übergab, werden vom Kreis mit 20.000 Euro gegenfinanziert.

Wir danken dem Landkreis Harz sowie dem Ministerium für Arbeit und Soziales für das Vertrauen und freuen uns auf ein spannendes Projekt.

Zurück