Datei Upload

Alles Meta oder was!?

von

Der Weg ins Metaverse

Es ist wahrscheinlich niemanden entgangen, dass Facebooks Mutterkonzern jetzt Meta heißt. Unter dem gleichen Deckmantel steckt unter anderem auch Instagram. Und nun geistert der nächste Begriff durch das Netz: das Metaverse. Doch was genau ist das? Wir haben hier eine kurze Übersicht aufbereitet.

Den Begriff Metaverse gibt es schon seit den 1990er Jahren. Geprägt wurde er durch den Roman „Snow Crash“ von Neal Stephenson. Es geht dort um eine dystopische Realität, in der die Charaktere in eine digitale Welt fliehen. Die Idee des Metaverses hat sich seitdem stets weiter entwickelt.

Eine neue digitale Zukunft

Das Metaverse ist eine Verschmelzung der physischen und digitalen Welt. Die primäre Technologie dahinter nennt sich „Extended Reality“ (XR). Diese ist eine Verbindung aus der Virtual Reality (VR) und der Augmented Reality (AR).

Zur Erklärung: Virtual Reality bedeutet eine vom Computer simulierte Wirklichkeit, meist im 360° Modus. Durch Hilfsmittel wie z.B. die VR-Brille lässt sich die digitale Welt so erlebbar machen. Augmented Reality bedeutet dagegen, dass digitale Inhalte über ein Display, z.B. vom Smartphone, in die reale Welt geholt werden.

Doch wir wollen euch nicht mit zu vielen technischen Details langweilen und die wichtigen Dinge klären.

Was hat Meta (bzw. Facebook) damit zu tun?

In einer Keynote hat Marc Zuckerberg seine Vision vom Metaverse vorgestellt. Zuckerberg beschreibt das Metaverse als die Zukunft des Internets. In dieser neuen Welt können wir nicht nur spielen und kommunizieren, sondern auch einkaufen, lernen und sogar arbeiten.

Für dieses Vorhaben gibt es genügend Antrieb im Meta Konzern: Oculus, ein VR-Brillen Hersteller, gehört dazu, außerdem 5 VR Studios um Content zu produzieren. Somit ist das Metaverse zukünftig auch für das Marketing interessant. Es können, wie in der echten Welt, Produkte verkauft und gekauft werden.

Die neue digitale Zukunft also noch nicht ganz da – aber wir sind auf dem Weg.

Wie es mit dem Metaverse weitergeht, bleibt abzuwarten. Zuckerberg hat angekündigt, dass es noch gute 10 Jahre dauern kann, bis die neue digitale Welt annähernd spruchreif ist. Wir sind gespannt und halten euch auf dem Laufenden!

Zurück